Der Babymassagekurs ist für Babys ab der 6. Lebenswoche bis zum Alter von 12 Monaten geeignet.

Die ayurvedische Massagetechnik richtet sich nach der indischen Tradition Kumara-Abhyanga.

In Teilen Afrikas, Indien, Asien, Süd- und Mittelamerika massieren Mütter Ihre Babys schon seit Jahrhunderten. Glücklicherweise hat sich die Erkenntnis der therapeutischen Wirkung der Massage bei Babys und Kleinkindern auch bei uns in der westlichen Welt verbreitet. Es ist vielfach belegt, daß Berührung für die emotionale, soziale und körperliche Entwicklung des Kindes sehr wichtig ist. Gerade Säuglinge brauchen viel Körperkontakt, um sich geborgen zu fühlen. Bei der Massage entwickelt sich eine positive und gesunde Beziehung zwischen Eltern und Kind. Darüber hinaus ist mittlerweile auch bewiesen, daß massierte Babys und Kinder besser schlafen und weniger weinen. Letztendlich bietet die Babymassage praktische Lösungen für Symptome von Koliken, Blähungen, Verstopfung, Zahnen und auch trockene Haut läßt sich dadurch lindern.

All diese Massagegriffe möchte ich Ihnen in meinen Kursen zeigen damit wir gemeinsam auch für Sie zu Hause ein eigenes Konzept mit ihrem Kind zusammenstellen können.

Auf Wunsch gebe ich auch Einzelkurse bzw. Einzelanleitung bei Ihnen zu Hause oder in meinen Räumen ( in Mommenheim).